GRLPWR-sabrina caglayan

LET’S CONNECT

SABRINA CAGLAYAN

Hair & Make up Artist | Hauptberuflich selbständig

seit 2006

#Optimist #DasSchminkzimmer

#Vollblutmama

SHARE THIS STORY

Wovor hattest du in letzter Zeit Angst und wie hat sich diese Angst aufgelöst?

Sabrina im Interview

Ich bin im Feb. dieses Jahres mit meinem Laden nach Schwabach gezogen. Zuvor war ich 5 Jahre in Roth.
Klar macht man sich Gedanken, vor der Veränderung und ob es so weitergeht wie bisher.
Aber die Gedanken hätte ich mir sparen können.

Wieso bist du selbstständig?

Ich bin gerne mein eigener Chef.

Wo möchtest du in ein paar Jahren mit deinem Business stehen? Wovon träumst du?

Genau da wo ich jetzt bin. Ich wäre superglücklich, wenn es so weitergeht.

Abgesehen von deinem beruflichen Talent, welche bisher geheimen Superkräfte/ Leidenschaften stecken noch in dir?

Wie bringst du das Mama-Sein und deine Selbstständigkeit unter einen Hut?

Superkraft würde ich es nicht nennen, ich bin einfach immer „Die Ruhe selbst“. Meine Bräute schätzen das am Hochzeitsmorgen sehr an mir.

Ich habe eine tolle Familie hinter mir stehen. Mein Mann und die Omas und Opas sind jederzeit einsatzbereit und unterstützen mich.

Als Selbstständige ist man meist 24/7 mit seiner Arbeit beschäftigt. Was hilft dir dabei, um abzuschalten - bzw. wobei findest du deinen Ausgleich?

Deine Tipps, wenn es mal nicht so gut läuft …

Einfach weitermachen, das wird schon :)

Sobald ich die Haustüre aufsperre werde ich als Mama gebraucht, da bleibt nicht viel Zeit ans Arbeiten zu denken.